Fachschule | Meisterausbildung | Facebook | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Schulfilm Gartenbauschule Langenlois
GartenbauFACHschule Langenlois auf facebook
English-Info Gartenbauschule

Sem. 171
Modul 2 - Gärten zeichnen
Axonometrie und Isometrie
27. - 29. April 2018

Seminarinhalt:

DIE KÖNIGSTECHNIK FÜR DEN ALLTAG!
Diese leicht erlernbare dreidimensionale Darstellungstechnik ermöglicht es, beeindruckende räumliche Zeichnungen Ihrer Gartenidee zu erstellen. Auch im Beratungsgespräch lässt sich auf diese Weise schnell skizzieren.

KÖRPER KONSTRUIEREN
In der gründlichen Einführung lernen Sie zunächst die räumliche Darstellung von Körpern wie Sitzmauern, Pergolen, einfachen Bauwerken und geschwungenen Elementen. Anschließend werden Gartengrundrisse axonometrisch und isometrisch dargestellt und grafisch ausgearbeitet.

GRAFISCHE DARSTELLUNG
Wir üben die Darstellung von Vegetation, Wasser, Uferzonen, Belägen und Gebäuden, wobei wir mit Blei- und Filzstiften experimentieren.

Gartenentwürfe werden grafisch ausgearbeitet und koloriert.

SCHNELLSKIZZE
Zum Ende des Seminars werden Sie sich im räumlichen Darstellen einfacher Gartensituationen sicher fühlen. Dann ist es Zeit, eine Stufe weiter zuschreiten und das schnelle Skizzieren mit dieser Technik zu üben.

VORKENNTNISSE
Im räumlichen Zeichnen sind keine Vorkenntnisse notwendig. Sollten Sie Zeichenanfänger sein, empfehlen wir Ihnen, das „Modul 1: Grundriss und Ansicht“ vorher zu besuchen.

Referent: 
Daniel Nies, www.zeichenwerk.de 

Zielgruppe: 
GartengestalterInnen, LandschaftsarchitektInnen und Planer aus dem Garten- und Landschaftsbau                             

Veranstaltungsort:
Gartenbauschule Langenlois

Seminartermin: 
Freitag,      27. April 2018   9.00  –  open end  bis
Samstag,   28. April 2018   9.00  –  open end  bis
Sonntag,    29. April 2018   9.00  –  17.00 Uhr   

Seminarbeitrag:  
€ 650,-- für BAV-Mitglieder     (zu den BAV-Mitgliederorganisationen)
€ 780,-- für Nicht-Mitglieder

Der Seminarbeitrag beinhaltet die Vor- und Nachmittagsjause, das Mittagessen und die Abendverpflegung während des Seminares und umfangreiche Seminarunterlagen mit Skript und Arbeitsvorlagen!

Stornierung der Teilnahme:
Bis spätestens 3 Tage vor Seminarbegin werden 50 %, bei Nichtteilnahme (ohne Nennung eines Ersatzteilnehmers) wird der volle Seminarbetrag in Rechnung gestellt. 

Hinweis:
Bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmeranzahl behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen.

Ich melde mich zum Seminar 171 an (per E-Mail, Fax oder Brief senden!)

Zur Anmeldung oder bav [ at ] gartenbauschule.at

Tätig bei: